Alpenüberquerung

Führungstour | Bergwandern

Abwechslungsreiche Alpenüberquerung in sieben Wanderetappen vom Königssee bei Berchtesgaden zu den Drei Zinnen in den Dolomiten.

Sehr schöne Alpenüberquerung von Nord nach Süd, die noch nicht so überlaufen ist wie viele andere. In sieben Etappen vom Königssee bei Berchtesgaden mit dem Watzmann zu den Drei Zinnen in den Dolomiten. Aufgrund der stets wechselnden Gebirgsstücke eine sehr abwechslungsreiche Wanderung. Die Teilnehmer überschreiten die nördlichen Kalkalpen über die einzigartige Kalklandschaft des Steinernen Meeres. Weiter zu den Zentralalpen mit der mächtigen Gletschergebirgswelt vom Großen Wiesbachhorn und Großglockner. Weiter durchstreifen die Wanderer die sanften Villgratner Berge Osttriols mit den wunderschön gelegenen Seen und Almen. Bis sie letztendlich die steilen Felsmassive der Dolomiten erreichen – mit den weltbekannten Drei Zinnen. Von der Auronzo-Hütte erfolgt der Transfer zurück nach Berchtesgaden. Voraussetzungen: Alpine Bergwandererfahrung Trittsicherheit und Schwindelfreiheit , Bergkondition für Aufstiege bis zu 1100 Höhenmeter im normalen Gehtempo  und Intervalle von mindestens anderthalb Stunden.  Kosten: 80 Euro Sektionsbeitrag plus private Ausgaben (Fahrtkosten, Übernachtungen, Verpflegung etc.).  Leistungen: Tourenführung und Organisationspauschale. Vorbesprechung: 27. Mai 2021, 19 Uhr, DAV Kletter- und Boulderzentrum Gießen.
Anmeldeschluss: 15. April 2021.

Tourendetails

27.06.2021 - 04.07.2021

Tourenkennung:
W 2103
Kondition:
mittel
Technik:
Einsteiger

Tel.: 06421/340792 E-Mail: KlausHecker@aol.com

 

Newsletter bestellen

Hier könnt ihr unseren Newsletter bestellen