Auf dem Saar-Hunsrück-Steig

Führungstour | Bergwandern

Bis zu 23 Kilometer: Vier Tage Bergwanderungen vom Standort in Perl-Hellendorf aus.

Der Saar-Hunsrück-Steig verläuft auf abwechslungsreicher Strecke zum größten Teil auf naturnahen Wegen von Perl/Schengen an der Mosel über Saar und Hunsrück bis nach Boppard im Mittelrheintal. In unseren vier Wandertagen wollen wir die Etappen 1 bis 5 des Steigs bewältigen. Die Tagesetappen sind zwischen 18 und 23 km weit, die Tour am Abschlusstag wegen der Rückfahrt etwas kürzer (12 km).

Die Unterkunft ist im Sonnenhof Landhaus & Hotel in Perl-Hellendorf,  Merziger Straße 3, 66706 Perl-Hellendorf; www.sonnenhof-perl.de.  Die jeweiligen Transfers zu unseren Tourenausgangspunkten bzw. wieder zum Hotel zurück werden organisiert. Neben dem Wandern wollen wir uns natürlich auch wieder mit der Landschaft, Natur, Kultur und Geschichte beschäftigen sowie ggf. Besichtigungen durchführen.

Das Angebot richtet sich an durchschnittlich trainierte Wanderer, die Tagesetappen zwischen 20 und 25 km bewältigen können. Es wird erwartet, dass Interessierte zuvor mindestens an einer der vom Organisator geführten Sonntagswanderungen teilgenommen haben.
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 60 Euro (Beitrag an Sektion) zzgl. Kosten für An-/Rückreise, Übernachtung/Frühstück (inkl. Saarland-Card) voraussichtlich 42 Euro im Doppelzimmer bzw. 58 Euro im Einzelzimmer pro Nacht) und sonstigen Verzehr.
Vorbesprechung: nach Abstimmung
Anmeldeschluss: 28. Februar.

W 2009

Tourendetails

08.10.2020 - 11.10.2020

Treffpunkt:
DAV Kletter- und Boulderzentrum Gießen
Kondition:
mittel
Technik:
Einsteiger
Werner Müller

Tel. (0 60 31) 72 50 00, E-Mail: mueller-friedberg@gmx.de

 

Newsletter bestellen

Hier könnt ihr unseren Newsletter bestellen